Schriftgröße ändern: normal // groß // größer
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Corona

Hier erhalten Sie Informationen zum Sportbetrieb in Coronazeiten

 

 

Ab dem 01.03.2021 bietet der SVE  Bad Fallingbostel folgende Kurse online an.

 

Wichtig: Den Raum Maximal erst 5 Minuten vorher betreten.

Zumba am Donnerstag fällt vorerst aus!!!

 

Manu-Fitness

Montag

18:30 Uhr

https://meet.jit.si/Manu-Fitness

Sus-BBP

Dienstag

18:00 Uhr

https://meet.jit.si/Sus-BBP

Bettina-Rücken

Mittwoch

18.00 Uhr

https://meet.jit.si/Bettina-Rücken

Tatjana-Zumba

Donnerstag

18:00 Uhr

https://meet.jit.si/Tatjana-Zumba

Nicole-Yoga Freitag 17:00 Uhr

https://meet.jit.si/Nicole-Yoga

 

 

Hier eine Anleitung: Nutzung Jitzi Meet SVE

 

 

Nutzungsbedingungen Sportstätten      

(Stand: 17.03.2021)

 

Aushang Sportplatz Stand 17.03.2021

 

 

Soweit die Witterungsverhältnisse es zulassen, stehen die Außensportanlagen im Zuständigkeitsbereich des SVE Bad Fallingbostel ab dem 17.03.2021 zur eingeschränkten Nutzung für den Vereins- und Schulsport zur Verfügung. Diese nachfolgenden Regelungen gelten auch für jedwede anderweitige Freiluft-Aktivitäten unter Vereinsverantwortung außerhalb der festen Sportstätten.

 

Die eigenverantwortliche Nutzung der Sportstätten ist ausschließlich unter strikter Beachtung bzw. Einhaltung der jeweils gültigen Vorgaben/Richtlinien behördlicher Institutionen zur Eindämmung der Corona-Pandemie gestattet. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass etwaige Ankündigungen in den Medien keine Wirksamkeit haben. Die Bedingungen werden ausschließlich durch Vorschriften von Bund und Länder sowie weiterführender Allgemeinverfügungen des Landkreis Heidekreis oder der Stadt Bad Fallingbostel verbindlich geregelt. Siehe dazu z.B.:

Land Niedersachsen:

https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/vorschriften-der-landesregierung-185856.html

Landkreis Heidekreis:

https://www.heidekreis.de/home.aspx

 

Aufgrund der Dynamik ist jeder Verantwortliche/Übungsleiter verpflichtet, sich tagesaktuell vor Beginn der Übungseinheit über den aktuellen Stand der Vorschriften zu erkundigen und deren Einhaltung zu gewährleisten.

 

 

Zur Nutzung der Sportanlag „Heidmark-Stadion“ ist eine Vorab-Reservierung der Übungszeit notwendig, die ausschließlich in der SVE-Geschäftsstelle  

erfolgen kann. (bitte Öffnungszeiten beachten). Der Zutritt zur Sportanlage ist nur der im Belegungsplan vorab reservierte Gruppe erlaubt.

Der Zutritt zur Sportstätte hat unter Beachtung der allgemeingültigen Abstands-, Kontakt- und Hygieneregeln zu erfolgen und ist unter Vermeidung von Warteschlangen nur über den Haupteingang auf den entsprechend gekennzeichneten Wegen erlaubt. Am Haupteingang befindet sich eine Hygienestation mit Händedesinfektionsmittel und ggf. weiterführenden Informationen, die zwingend zu beachten und einzuhalten sind. Bis auf einen Zugang zu den Toiletten bleiben die Vereinsheime und Umkleidekabinen mit sanitären Anlagen weiterhin geschlossen. Die Nutzung der Toilette ist jeweils nur einer Person gleichzeitig gestattet.

 

Der Aufenthalt auf und an der Sportstätte ist nur zur unmittelbaren Durchführung der Übungseinheit sowie einer 15-minütigen Vor- und Nachbereitung gestattet. Zuschauern oder Begleitpersonen, die nicht Bestandteil der Trainingsgruppe sind, ist der Zugang verboten.

 

Bei jeder Nutzung der Sportstätten ist vor Übungsbeginn ein Anwesenheitsnachweis anzufertigen und unmittelbar nach Beendigung der Übungseinheit unterschrieben in den der SVE-Geschäftsstelle abzugeben. Die Kontaktdaten müssen wahrheitsgemäß angegeben werden und zumindest Angaben zu Vor- und Familiennamen, vollständige Anschrift, Telefonnummer sowie Zeitpunkt des Betretens und Verlassens der Sportstätte beinhalten. Der

 

Anwesenheitsnachweis ist von allen Teilnehmern (ab 14 Jahre) sowie dem Übungsleiter eigenhändig zu unterschreiben. Die Unterschrift muss vor Beginn der Übungseinheit erfolgen, womit jeder Teilnehmer bestätigt, die aktuellen Vorgaben und die Nutzungsbedingung zur Kenntnis genommen zu haben und sich daran zu halten. Ohne Unterschrift ist die Teilnahme nicht erlaubt! Des Weiteren erklärt der Teilnehmer/Übungsleiter mit der Unterschrift, dass er sich am Tag der Nutzung bzw. Übungseinheit gesund fühlt und an keinen typischen Krankheitssymptomen (z.B. Fieber, Husten) leidet. Bei Jugendlichen unter 14 Jahren hat der Verantwortliche dafür zu sorgen, dass die Teilnehmer vor Beginn der Übungseinheit informiert, befragt und namentlich erfasst sind.

Weiterführende Hinweise zum Anfertigen des Anwesenheitsnachweis sind den behördlichen Vorgaben zu entnehmen.

 

TN

 

Teilnehmerliste